FANDOM


Selection Storys - Herz oder Krone
Selection Storys 2
Autor Kiera Cass
Veröffentlichungsdatum 22. Oktober 2015
Veröffentlicht von FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
ISBN 978-3733501457
Seitenanzahl 192 Seiten (Taschenbuch)
Buchserie
Vorgänger
Selection Storys - Liebe oder Pflicht
Nachfolger
?

Selection Storys - Herz oder Krone ist der zweite Teil der Selection Novelle Liebe oder Pflicht, in der Hintergrundinformationen zur Selection Serie zu finden sind. Zwei Geschichten in einem Buch, dieses Mal aus der Sicht von Königin Amberly und Marlee Tames.

KlappentextBearbeiten

Lange bevor America Singer am Casting teilnahm, um die Hand des Prinzen von Illéa zu erobern, gab es bereits ein anderes Mädchen, das um die Liebe zu einem anderen Prinzen kämpfte. In ›Die Königin‹ erzählt Amberley, Prinz Maxons Mutter, von ihrem eigenen Casting und wie sie das Herz von König Clarkson eroberte. Marlee Tames, die zusammen mit America und 33 anderen Mädchen um die Hand von Prinz Maxon kämpfte, erzählt in ›Die Favoritin‹, wie sie ihrem eigenen Herz gefolgt ist und die Entscheidung ihres Lebens traf.

HandlungBearbeiten

Die KöniginBearbeiten

folgt

Die FavoritinBearbeiten

"Die Favoritin" beschreibt die Ereignisse der ursprünglichen Selection-Trilogie aus Sicht von Marlee Tames (später Woodwork), der einstigen Elite-Favoritin des Volkes.

Als eine gebürtige Vier wird sie, mit anderen Mädchen aus ihrem Heimatdorf, auf die Selection trainiert, und ist somit begeistert, als sie tatsächlich als Kandidatin angenommen wird. Von ihrem Heimatort in der Provinz bis ins Schloss singt sie die Nationalhymne Iléas'.

Sie verliert allerdings schnell das Interesse am Prinzen und verliebt sich stattdessen in den Wachen Carter Woodwork. Ihre geheime Beziehung wird entdeckt, als sie bei einem intimen Moment auf dem Halloween-Ball (Band II) gestört werden. Dieses Vergehen kann mit dem Tode bestraft werden, auf Maxons Befehl wird jedoch das Urteil gemildert und in Auspeitschen und Gefängnisstrafe umgewandelt. America unternimmt einen (scheiternden) Befreiungsversuch und zieht damit großen Missmut aus dem Volk auf sich; schlussendlich ist es Maxon, der die Strafe aufhebt und auch Marlee und Carter aus der 8. Kaste wieder in die Sechste erhebt.

Auf diese Weise können die beiden (auch zu ihrem eigenen Schutz vor dem Volk) im Palast für Maxon und America arbeiten.

Als der König dann beim Rebellenangriff (Band III) erschossen wird, und Maxon zum König wird, ernennt er Marlee und Carter zu den ersten Bürgern Illeás, die keiner Kaste angehören und ihren Beruf frei wählen können. Dies wird sogar von Maxons Beratern schriftlich festgehalten. Außerdem lässt er ihnen die Entscheidung, ob sie im Palast bleiben wollen oder nicht. Beide beschließen im Palast zu bleiben, Carter als Gärtner und Marlee als Americas Hofdame.

PressestimmenBearbeiten

folgt...


CharaktereBearbeiten

In Die Königin:

In Die Favoritin:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki