FANDOM


Lucy Leger
Allgemeine Informationen
Kaste

Zwei
Sechs (früher)

Provinz

Angeles

Geschlecht

Weiblich

Status

Am Leben

Beruf

Zofe (früher)

Familien Informationen
Familie

Aspen Leger (Ehemann) Elec Leger (Schwiegervater) †
Lena Leger (Schwiegermutter)
Beckner Leger (Schwager)
Kamber Leger (Schwägerin)
Celia Leger (Schwägerin)
Reed Leger (Schwager)
Jemmy Leger (Schwager)
Ivy Leger (Schwägerin)

Selection Chronologie
Erster Auftritt

Selection

Letzter Auftritt

Selection - Die Krone

Lucy Leger ist ein Nebencharakter der Selection Serie. Sie war mit Mary und Anne eine von America Singers Zofen. Nach den Ereignissen von Selection - Der Erwählte hörte sie auf, als Zofe zu arbeiten und heiratete Aspen Leger.

Biografie Bearbeiten

Anders als die anderen Mädchen wurde Lucy mit ihren Vater an den Palast verkauft. Ihre Familie brauchte dringend das Geld für eine Operation für ihre Mutter und so arbeiten sie für eine dreier Familie. Ihre Mutter wurde nicht wieder gesund und starb trotzdem. Lucy und ihr Vater konnten das Geld nicht wieder zurück bezahlen, sodass bei der dreier Familie blieben. Lucy verliebte sich in den Sohn der Arbeitgeberin, doch die Mutter kam dahinter und verkaufte Lucy und ihren Vater an den Palast. Lucy wurde zur Zofe und ihr Vater arbeitete seit dem in den Ställen. Sie kam lange nicht über den Verlust ihrer Liebe zurecht und trauerte sehr lange.

Zwei Jahre vor America' s Selection, wurde der Palast von den Südrebellen angegriffen. Damals war es ein schlimmer Angriff, da die Rebellen die Kleidung der Wachen geklaut hatten und Chaos herrschte. Einer der Rebellen packte Lucy. Was genau mit ihr passierte, wird zwar in den Büchern nicht genau genannt, aber der Rebell wäre sicherlich weitergegangen, wenn ein Soldat ihn nicht in den Kopf geschossen hätte. Lucy wurde dabei mit Blut bespritz. Sie erleitete seitdem immer wieder an psychische Attacken, aber will sich nicht untersuchen lassen. Denn sie möchte nicht in die Küche geschickt werden. Lucy ist stolz auf ihren Beruf, denn Zofen erachtet man als clever, geschickt und schön genug, um sich vor Gästen blicken zu lassen.

Bearbeiten

In den Selection Büchern Bearbeiten

Lucy ist einer der Zofen von America Singer. Sie bewundert America, für ihren Einsatz für die niedrigen Kasten und wünscht sich sehr, dass America Königin wird. Als Aspen Leger einberufen wird, verliebt sich die junge Zofe in den Jungen und heiratet ihn später sogar. Mit der Einverständnis von America, scheidet sie nach den Ereignissen nach Selection - Der Erwählte.

Im Bonus Epilog, das Kiera Cass auf ihrer Seite in Englisch veröffentlicht hat und zwei Jahre nach der Hochzeit von America und Maxon, sprechen Maxon und Aspen über die Heirat. Die Hochzeit, die eigentlich schon früher hätte stattgefunden, wurde auf Eis gelegt, da Lucys Vater krank wurde. Er wurde jedoch wieder gesund und Aspen plagte die Angst, dass Lucy ihre Meinung, genau wie America damals, ändern würde. Aber sie erkannten, dass sie füreinander bestimmt waren und heiraten sehr glücklich. Maxon und America beschließen, den beiden ein Haus außerhalb des Palast als zu schenken.

Lucy ist glücklich mit Aspen Leger verheiratet und lebt zusammen mit ihm im Palast. Beide wünschen sich sehnlichst Kinder, können jedoch keine eigenen bekommen, da jede Schwangerschaft mit einer Fehlgeburt endete. Selbst jahrelange Behandlungen haben nichts an dieser Situation geändert. Deshalb versuchen sie Kinder zu adoptieren, jedoch scheitern alle drei Adoptionsversuche. Bei der dritten Adoption, wäre das Kind wahrscheinlich nicht gesund auf die Welt gekommen, was das Ehepaar jedoch nicht gestört hätte. (Jedoch hatte die schwangere Mutter die Adoption widerrufen, da sie doch Unterstützung von ihrer Familie erhalten würde und nicht wie zuvor befürchtet, dass sie das Kind allein erziehen müsste). Lucy leidet sehr unter dieser Situation, ist sich aber im klaren, dass sie vielleicht einfach loslassen muss und einen Schlussstrich ziehen sollte.

Lucy hat immer noch ein sehr gutes Verhältnis zu America und sie wird von Prinzessin Eadlyn immer 'Miss Lucy' genannt.

Persönlichkeit Bearbeiten

Nach Kiera Cass ist Lucy ein Mädchen mit wenigen Worten. Lucy ist zwar sehr schüchtern, aber auch wie Anne und Mary respektiert sie Amerika und ihre ganze Familie und genießt ihr Zofe zu sein. Die drei Mädchen zeigen einen tiefen Respekt und beten Prinz Maxon an. Lucy unterstützt mit den Mädchen America so weit es geht und ist zutiefst davon überzeugt, dass America eine gute Königin sein wird und die perfekte Frau für Maxon. Lucy möchte, dass ihr Vater stolz auf sie ist und möchte deshalb nach den Attacken, die sie wegen des dramatischen Ereignisses bei Rebellen bekommt, nicht zum Arzt. Den dann schicke man sie nämlich zur Küche und das will Lucy nicht.Sie genießt Gespräche zwischen den Mädchen und fühlt sich sicher bei Aspen.

Aussehen Bearbeiten

folgt...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki