FANDOM


Amberly Schreave
Amberly
Allgemeine Informationen
Kaste

Eins
Drei (früher)
Vier (früher)

Provinz

Angeles (früher)
Honduragua (früher)

Geschlecht

Weiblich

Status

Verstorben

Beruf

Königin
Fabrikarbeiterin (früher)

Familien Informationen
Familie

Clarkson Schreave (Ehemann)
Maxon Schreave (Sohn)
America Singer (Schwiegertochter)
Eadlyn Schreave (Enkelin)
Ahren Schreave (Enkel)
Kaden Schreave (Enkel)
Osten Schreave (Enkel)
Adele Station (Schwester)
Adeles 6 Kinder(Neffen/Nichten)

Selection Chronologie
Erster Auftritt

Selection

Letzter Auftritt

Selection - Der Erwählte

Amberly Schreave (geb. Station) war die Königin von Illeá und ein Nebencharakter in Selection, Selection - Die Elite, Selection - Der Erwählte. Und der Hauptcharakter in der zusätzlichen Novelle "Die Königin" aus "Selection Stories 2 - Herz oder Krone"

Biografie Bearbeiten

Vor Selection Bearbeiten

Amberly ist die jüngste von vier Kinder und kommt aus Honduragua, im Süden des Landes. Sie lebte zusammen mit ihrern Eltern, ihrem älteren Bruder und ihren zwei älteren Schwestern. Vorm Casting war sie eine Vier und arbeitet in der Landwirtschaft zusammen mit ihrer Familie auf der Kaffeeplantage ihres Onkels (Bruder ihres Vater). Dieser hatte als älterer der Brüder die Plantage von seinem Vater geerbt.

Da im Süden des Landes keine guten Verhältnisse herrschen, ist hier viel schlechte Luft mit Smog, verseuchtes Wasser und Dreck, welcher schlechten Einfluss auf die Gesundheit der Bewohner hat. So auch auf Amberly. Durch die schlechte Luft, die sie einatmete, litt sie sehr an Kopfschmerzen, Übelkeit und Müdigkeit. Später, als sie schon im Palast war und untersucht wurde, stellte sich heraus, dass sie Giftstoffe im Blut habe, und dadurch vielleicht kranke oder keine Kinder bekommen könnte. Und dass ihre Beschwerden wahrscheinlich ihr ganzes Leben lang bleiben würden.

Beim Casting war sie eine von vielen Kandidatinnen, die um die Hand des zukünftigen Königs, Prinz Clarkson, kämpften und wurde daurch zu einer Drei. Seit sie sieben war und sie den Prinzen im Fernsehen gesehen hat, war sie in ihn verliebt und wollte unbedingt seine Liebe gewinnen. Jedoch nahm er anfangs kaum von ihr Kenntnis. Das Palastleben sagte ihr nicht zu, da alles so fremd und riesig war. Selbst die Gerüche waren für sie ganz anders als zu Hause, jedoch sehr angenehm, wie sie mal zum Prinzen sagte: " ... es ist eben ein anderer Geruch. Nach alten Büchern und Gras und nach dem Putzmittel, das die Dienerinnen zum Saubermachen benutzen. Ich wünschte ich könnte den Geruch in Flaschen abfüllen. .." [Selection Stories 2, S.42]

Bei den anderen Kandidatinnen hatte sie zwei Freundinnen gefunden, mit denen sie engeren Kontakt hatte, Madeline und Bianca. Sie erzählte ihnen nicht alles, vertraute sich in einigen Sachen jedoch schon ihnen an.

Der Prinz wurde das erste Mal auf sie aufmerksam, als sie im Flur erschöpft auf einem Sessel saß. Er trug sie in den Krankenflügel und erkundigte sich nach ihrer Gesundheit, als ihr das jedoch zu unangenehm wurde, bat sie ihn zu gehen. Von allen Kanditatinnen liebte sie ihn am meisten. Als er ihr einige Tage nachdem Vorfall sagte, sie sehe mit kürzeren Haaren schöner aus, lie sie sich ihre Haare bis zu den Schulterblättern um 30cm kürzen. Auch als er sie daraufhin zu einem späten Dessert einlud und sie bereits in ihrem Nachthemd war, ging sie mit ihm ohne sich umzuziehen. Dies hat von den anderen Kandidatinnen keine andere gemacht, diese haben sich immer nur etwas die Haare schneiden lassen und immer umgezogen, bevor sie mit ihm mitgingen. Als er sie dann eines Tages in ihrem Gemach küsste, ist ihr sehnlichster Wunsch in Erfüllung gegangen. Seitdem versuchte sie das Leben im Palast anders zu sehen. Beim Essen warfen sich die beiden immer heimlich Blicke zu, auch am Tag des Rebellenangriffs als sie beim Frühstück saßen.

Die rebellen warfen Gasbomben durch die Fenster, welche die zu Bruch brachten und sekundenschnell Rauch im Raum verbreiteten. Amberly verlor sich in dem Geschehen und war dankbar als Clarkson sie im dichten Rauch fand und ihr das Leben rettete. Sie gestand ihm dabei seine liebe und verlor das Bewusstsein. Als sie im Krankenflügel aufwachte, wurde sie von Dr. Mission mit Vorwurfen konfrontiert, sie aufgrund ihrer Gesundheiltichen Probleme nicht Wert, dass der Prinz sich in Lebensgefahr begibt um sie zu retten. Clarkson stellte sich jedoch auf Amberlys Seite und verteidigte sie.

Nach diesem Vorkommnis kam er in ihr Zimmer und flüstrete ihr ins Ohr, dass er nur sie heiraten würde, er jedoch das Casting in die Länge ziehen müsste, um eine Lösung zu finden, wie er sie heiraten könnte, obwohl sie aus so einer niedrigen Kaste komme.

Als sie dann endlich verheiratet waren, hatte Amberly mehrere Fehlgeburten, bis dann endlich Prinz Maxon gesund auf die Welt kam.

Selection Bearbeiten

.....

Während des Rebellenangriffs, wird sie erschossen, als sie sich schützend vor ihren Mann wirft. Sie hat ihn bis zur letzten Minute vollkommen geliebt.

Persönlichkeit Bearbeiten

Amberly ist ein sehr herzlicher und gefühlvoller Mensch. Ihre Liebe zu ihrer Familie ist sehr stark, auch wenn sie dies in der Öffentlichkeit nicht zeigt. Außerdem verhält sie sich bei großer Gesellschaft sehr ruhig und steht er im Schatten ihres Mannes.

Da sie Menschen, mit denen sie viel Zeit verbringt schnell ins Herz schließt, verhält sie sich den Casting-Kandidatinnen gegenüber anfangs eher distanziert, da sie später nicht den Schmerz ertragen möchte, der durch die Trennung entstehen würde.

Auch wenn sie weiß, dass ihr Mann, der König, nicht immer richtig handelt, steht sie fest hinter ihm.

....

Merkmale Bearbeiten

  • dichtes, schulterblattlanges Haar
  • zu Anfang raue, kaputte Hände durch Arbeit auf dem Feld, durch spätere Pflege jedoch behoben

Trivia Bearbeiten

  • Ihre Enkelin Eadlyn Schreave sieht aus wie sie.
  • Amberly hat ihre Enkelkinder nie gesehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki